Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna incididunt ut labore aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna incididunt ut labore aliqua.

Ihr Nutzen durch unsere individuellen Pflegeschulungen?

Wenn es gewünscht und ärztlich geraten ist, leiten wir Sie und Ihre Angehörigen fachgerecht und individuell an, bestimmte Leistungen selbständig durchzuführen. Sie sind die Experten vor Ort und wir unterstützen Sie dabei in der Häuslichkeit des pflegebedürftigen Menschen.

 

  • Anleitung zum Blutzucker messen
  • Insulin spritzen
  • Rückenschonendes Arbeiten
  • Richtige Technik beim Transferieren und Lagern
  • Fachgerechte Tipps zur Körperpflege

 

 

Was bedeutet Grundpflege?

Wer lange aktiv und gestaltend im Leben stand, darf sich auch mal umsorgen lassen. Unser Pflegedienst hilft Ihnen und Ihren Angehörigen bei den alltäglichen Anforderungen und Aktivitäten und übernimmt grundlegende, wiederkehrende Pflegeleistungen im Bereich der Körperpflege, der Ernährung und Mobilität sowie bei anderen Pflegetätigkeiten. Wir begleiten Sie gerne bei Ihrem geregelten Tagesablauf und freuen uns, wenn Sie sich wohl fühlen. 

Unsere Einzelleistungen der Grundpflege umfassen zum Beispiel: 

  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Hilfe bei den Ausscheidungen
  • Bewegungsübungen
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Hilfe im Haushalt
  • Hilfe bei Besorgungen

Was ist Behandlungspflege?

Da auch der behandelnde Arzt den Wunsch hat, dass der pflegebedürftige Mensch rundum gut versorgt ist, umfasst die Behandlungspflege alle Maßnahmen der ärztlich verschriebenen häuslichen Krankenpflege, die dazu dienen, Krankheiten zu heilen, zu verhüten und/oder Krankheitsbeschwerden zu lindern.

Unsere examinierten Pflegefachkräfte erbringen qualifiziert die ärztlich verordneten Leistungen. Wir arbeiten eng mit allen behandelnden Ärzten und den Krankenkassen (die in aller Regel die Kostenträger sind) zusammen. 

Leistungen der häuslich verordneten Krankenpflege sind zum Beispiel: 

  • Blutdruck messen
  • Blutzucker messen
  • Injektionen
  • Medikamentengabe und Medikamente herrichten
  • Kompressionsstrümpfe und Kompressionsverbände
  • Infusionstherapie
  • Dekubitus Behandlung
  • Wundversorgung
  • und alle sonstigen vom Arzt verordnungsfähigen Behandlungen

Was versteht man unter Alltagsbegleitung?

Als Ihr Pflegedienst nehmen wir uns gerne Zeit für die Lieblingsbeschäftigungen unserer Patienten. Betreuung und EntlastungAngebote der allgemeinen Anleitung und Betreuung oder Angebote der hauswirtschaftlichen Versorgung 

  • Botengänge
  • Begleitungen zum Arzt
  • Gemeinsamer Einkaufsbummel
  • Schöner Spaziergang
  • Zeit für die Lieblingsbeschäftigung

 

Benötigen Sie Hauswirtschaftliche Versorgung?

Unterstützung im Haushalt des pflegebedürftigen Menschen.

Im Rahmen der Pflegeversicherung übernehmen wir hauswirtschaftliche Tätigkeiten die schwer fallen. 

  • Allgemeine hauswirtschaftliche Arbeiten
  • Zubereiten von Mahlzeiten und Getränken
  • Geschirr spülen
  • Speiseplan erstellen und einkaufen
  • Waschen und bügeln
  • Hilfe bei der Wohnungsreinigung incl. Fenster putzen und Kehrwoche übernehmen

Ihr Nutzen durch unsere individuellen Pflegeschulungen?

Wenn es gewünscht und ärztlich geraten ist, leiten wir Sie und Ihre Angehörigen fachgerecht und individuell an, bestimmte Leistungen selbständig durchzuführen. Sie sind die Experten vor Ort und wir unterstützen Sie dabei in der Häuslichkeit des pflegebedürftigen Menschen. 

  • Anleitung zum Blutzucker messen
  • Insulin spritzen
  • Rückenschonendes Arbeiten
  • Richtige Technik beim Transferieren und Lagern
  • Fachgerechte Tipps zur Körperpflege
Seite 1 von 2